Über uns

„Ein Team ist mehr als die Summe seiner Mitglieder.“

NORA – hier fühle ich mich wohl.

Wir sind ein Familienunternehmen und unser Ziel ist es, dass sich alle bei uns wohl fühlen. Das betrifft unsere Kunden, deren Angehörige ebenso wie unsere Mitarbeiter. Für uns steht der Mensch mit seinen individuellen Bedürfnissen im Vordergrund.

Das ehemals als Hauskrankenpflege NORA bekannte Unternehmen, wurde 1991 von 4 Krankenschwestern gegründet. Darunter auch Grit Pape. Sie leitet bis heute das stetig wachsende Unternehmen. 2018 sind wir Kinder Larissa Pape, Robert Pape & Eilyn Pape mit eingestiegen. Gemeinsam führen wir das Unternehmen weiter. So profitieren Mitarbeiter und Kunden von 31 Jahren Erfahrung in der Pflege und von innovativen Ideen für die Zukunft.

Unterstützt werden wir von einem tollem Team. Täglich bringen unsere Mitarbeiter viel Liebe und Einsatzbereitschaft mit zur Arbeit. Jeder einzelne Mitarbeiter ist ein Teil der NORA Pflegegemeinschaft und macht uns zu dem, was wir sind. Dafür sind wir sehr dankbar.

Historie

1991

Gründung
Hauskrankenpflege Nora

1997

Eröffnung erstes betreutes Wohnen
Wilhelmsdorfer Straße 78

1999

Eröffnung Seniorenwohngemeinschaft
Wilhemsdorfer Straße 79
- Heimbereich

2000

Eröffnung Tismarstraße,
Gödenstraße &
Hochstraße

2005

Eröffnung 2. betreutes Wohnen
Wohngemeinschaft in
Pritzerbe

2008

Eröffnung 3. betreutes Wohnen,
Wilhelmsdorfer Straße 26/27

2009

Eröffnung 1. Tagespflege
Wilhelmsdorfer Landstraße 9

2013

Eröffnung 2. Tagespflege
Wilhelmsdorfer Landstraße 26/27

2016

Eröffnung 3. Tagespflege
Wilhelmsdorfer Landstraße 79

2017

Eröffnung 4. betreutes Wohnen in
Pritzerbe

2018

Neustart als
Familienunternehmen

2020

Start der Zusammenarbeit
Nora & Geschwister Pape

2021

30 Jahre Nora

2021

Eröffnung Pension zur Regatta

2022

GmbH Umwandlungen und
neues Design für Nora

2022

Eröffnung betreutes
Wohnen Linienstraße

Unternehmensbereiche

Unsere Aufgaben

NORA soll Ihnen im Alter zur Seite stehen und Ihnen die Möglichkeit geben, in vertrauter Umgebung zu bleiben. Wir handeln nach den ethischen Grundregeln der Krankenpflege:

  • Dienst am Menschen
  • Gesundheit fördern
  • Krankheit verhüten
  • Leiden lindern
  • menschenwürdiger Beistand beim Sterben

So können wir die Krankenhausaufenthalte verkürzen, Heimaufenthalte umgehen und die Angehörigen entlasten. Unsere Pflege wird durch die individuellen und biografischen Besonderheiten der Patienten bestimmt. Oberste Priorität hat die Wiederherstellung der größtmöglichen Unabhängigkeit und Selbstständigkeit des Patienten. Wir fördern die aktive Mitbestimmung des Patienten bei der Gestaltung der Pflege und beziehen seine Selbsthilfepotentiale mit ein.

In der letzten Phase des Lebens ermöglichen wir durch Berücksichtigung der kulturellen, religiösen und physischen Bedürfnisse ein menschenwürdiges Sterben. Besonderes Augenmerk legen wir auf die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter, denn sie ist Voraussetzung für eine täglich gleichbleibend motivierte und herzliche Betreuungs- und Pflegearbeit.

Pflegeleitbild

Unser Personal arbeitet als Team, denn nur gemeinsam sind geplante Pflegeziele zu erreichen und die Pflegequalität stetig zu verbessern. Wir sichern Qualität durch:

  • Individuelle Pflegeplanung
  • Fortlaufende Beurteilung
  • Ordnungsgemäß geführte Pflegedokumentation
  • Tägliche Teambesprechungen
  • Fort- und Weiterbildungen zur Erweiterung unserer Pflegekenntnisse und sozialen und fachlichen

Die Familie ist der wichtigste unterstützende Faktor. Deshalb beziehen wir Angehörige aktiv in die Pflege mit ein. Wir unterstützen die pflegenden Angehörigen durch fachliche Anleitung, Beratung, Begleitung und bieten regelmäßig stattfindende Angehörigenabende an.

Wir sind stetig bestrebt, die Qualität unserer Pflege weiter zu steigern. Wir möchten einen Beitrag dazu leisten, den Grundsatz “ambulant vor stationär” zu verwirklichen.

Unser Ziel ist, dass aus Krankenpflege eine Gesundheitspflege wird gemäß dem Grundsatz “Aktivierung als Prävention ist besser als Rehabilitation zur Nachsorge!”

Sie haben Fragen an uns oder zu unseren Angeboten?

Nehmen Sie ganz unverbindlich Kontakt mit uns auf. Wir sind gerne für Sie da und informieren Sie über unsere Leistungen oder beantworten Ihre Fragen.

Gefördert durch: